Promis bei Pferd International Reitturnier lockt VIP’s nach München- Riem
(Foto via Pferd International )

BildFür die Pferd International, die große Freiluftveranstaltung rund ums Pferd, die vom 21. bis 24. Mai 2009 auf der Olympia- Reitanlage in München- Riem stattfindet, haben sich bereits zahlreiche prominente Zuschauer angesagt. So wollen die Schauspielerin Veronika Ferres, die Kabarettistin Lisa Fitz und Fernsehmoderatorin Uschi Dämmrich von Luttitz dem Mega- Pferdeevent heuer einen Besuch abstatten. Auch Tatort- Kommissar Miroslaw Nemec kündigte sein Erscheinen an.
Die internationalen Dressur- und Springprüfungen, die an diesen vier Tagen zusätzlich zu einem großen Western-Turnier, einem bunten Schauprogramm und einer Messe mit über 250 Ausstellern über die Bühne gehen, rufen aber auch berühmte Reiter auf den Plan. Seine Nennung abgegeben hat Hugo Simon, mit unzähligen Olympiateilnahmen Österreichs Aushängeschild im Springsport. Fest zugesagt für die Wettbewerbe im Parcours haben ferner Marcus Beerbaum, in München bereits eine feste Größe, sowie Franke Sloothaak und Rene Tebbel.

Für eine Neuauflage des Duells Deutschland gegen Holland sorgen in München Isabell Werth und Anky van Grunsven, die sich unter anderem mit Kira Kyrklund, Hubertus Schmidt, Nathalie zu Sayn Wittgenstein und Hans Peter Minderhoud den Dressurwettbewerben stellen werden. Aufgrund des hohen Interesses an der Exquis World Dressage Masters (WDM), die heuer erstmals in Riem Station macht, wird am Dressurstadion der Nürnberger Versicherungsgruppe eine eigene Tribüne errichtet.

Weitere Informationen in Reitwelten unter Pferd International München oder hier: www.pferdinternational-muenchen.de

(ak via M.S./ Hippo Pferdeveranstaltungs GmbH)

Kommentare


Drucken